Vermögen Bill Cosby

Vermögen Bill Cosby

Am 12.7.1937 wurde Invoice Cosby (Spitzname: William) in Philadelphia, Pennsylvania, Vereinigte Staaten, geboren. Er machte sein 1-Millionen-Dollar-Vermögen mit You Wager Your Life, Jack, Plump Albert & The Cosby Point to. Invoice Cosbys Sternzeichen ist Krebs und er ist jetzt 84 Jahre alt.

Vermögen Bill Cosby
Vermögen Invoice Cosby

William Henry Cosby Jr. wurde am 12. Juli 1937 in Philadelphia, Pennsylvania, USA, geboren. Er ist seit 1964 mit Camille Hanks verheiratet. Er hat fünf Kinder namens Ennis, Erika, Erinn, Ensa und Evin.

Invoice trat in vielen berühmten Varieté-Shows auf, unter anderem in der Ed Sullivan Point to (1948). Seinen großen Durchbruch hatte er 1965 mit der Rolle des “Alexander Scott” in I Look. Für seine Darstellung gewann Invoice viele Emmys. Invoice hatte schließlich die The Invoice Cosby Point to (1969), in der er einen Lehrer spielt, obwohl die Point to zunächst nur zwei Jahre lang lief. Er schuf einen Filmation-Cartoon, der auf vielen seiner Highschool-Freunde basierte, darunter Mushmouth, Unfamiliar Harold, Dreary Donald on Plump Albert and the Cosby Kids (1972). Das Thema war humorvoll, konzentrierte sich aber auf die eher pädagogische Seite von Cosby. Er studierte viele Jahre lang, während er in den 1960er und 1970er Jahren arbeitete. Invoice erhielt schließlich einen Doktortitel in Pädagogik von der University of Massachusetts.

Vermögen Bill Cosby
Vermögen Invoice Cosby

Cosby debütierte mit seiner Stand-up-Point to in den Golf equipment von Philadelphia und dann 1961 in Fresh York Metropolis im Gaslight Cafe. Danach ging er auf Tournee und trat als Stand-up-Künstler in Chicago, Las Vegas, San Francisco und Washington DC auf. Seine Tourneen führten zu einem landesweiten Auftritt in der Tonight Point to im Jahr 1963 und zu einer Reihe von erfolgreichen Comedy-Alben in den 1960er Jahren. Sein Debütalbum wurde 1964 veröffentlicht, Invoice Cosby Is a Very Droll Fellow…Appropriate! Cosby gewann zwischen 1965 und 1987 sieben Grammy Awards für die beste Comedy-Darbietung. Sein Album To Russell, My Brother, Whom I Slept With wurde auf der Liste der 40 größten Comedy-Alben aller Zeiten des Magazins Inch auf Platz eins gesetzt. Cosby machte sich einen Namen, indem er humorvolle Geschichten aus seiner Kindheit erzählte. Sein Erfolg als Stand-up-Comedian führte zu Fernsehrollen in der Dick Van Dyke Point to und der Motion-Serie I Look , für die er drei aufeinander folgende Emmy Awards gewann.

Vermögen Bill Cosby
Vermögen Invoice Cosby

Bevor er die Cosby Point to startete, verfolgte Invoice eine Reihe anderer Fernsehprojekte. Er war regelmäßiger Gastmoderator in der “Tonight Point to” und moderierte und spielte die Hauptrolle in einem jährlichen Particular für NBC. Ab 1969 spielte er zwei Staffeln lang die Hauptrolle in der The Invoice Cosby Point to. In dieser frühen Version der Cosby Point to spielte Invoice einen Sportlehrer an einer High College in Los Angeles. Die Point to war ein Quotenhit, hatte aber nur mäßigen Erfolg bei den Kritikern. Cosby lumber mit NBC im Streit, weil er sich weigerte, eine Lachspur in der Point to zu verwenden. Er behauptete, die Zuschauer seien in der Lage, ihren eigenen Humor zu finden, ohne dazu aufgefordert zu werden. Von 1972 bis 1979 kreierte, moderierte und produzierte Cosby die Samstagmorgen-Zeichentrickserie Plump Albert and the Cosby Kids. Sie basierte auf Funds eigener Kindheit. Die Serie war ein großer Erfolg.

In den 1980er Jahren startete Cosby eine der erfolgreichsten Sitcoms aller Zeiten: Die Cosby Point to. Cosby war Co-Produzent und Hauptdarsteller der Serie und hatte einen Großteil der kreativen Kontrolle. Er war in jeden Aspekt der Produktion der Cosby Point to involviert. Die Handlungen basierten oft auf Funds Familienleben, und die Ähnlichkeiten gingen noch weiter: Die Hauptfiguren, die Eltern von fünf Kindern, Cliff und Clair Huxtable, hatten eine College-Ausbildung und waren finanziell erfolgreich, ähnlich wie Cosby und seine reale Frau. Die Serie lief von September 1984 bis 1992 und ist eine von nur zwei Sitcoms, die in fünf aufeinanderfolgenden Staffeln die höchsten Nielsen-Einschaltquoten erzielten.

Seine zweite Sitcom, Cosby , wurde von 1996 bis 2000 ausgestrahlt. Während dieser Zeit kehrte Cosby auch zu seinen Stand-up-Wurzeln zurück und moderierte Shows wie Kids Dispute the Darndest Things und mehrere Spielshows. Er wurde auch ein beliebter Redner, der Marken wie Jell-O, Kodak, Ford und Coca-Cola vertrat. Im November 2013 trat Invoice bei Comedy Central mit Some distance From Done auf, seinem ersten Stand-up-Particular seit über 30 Jahren. Mit der Point to ging er auf Tournee und trat zuletzt im Mai 2015 in Atlanta, Georgia, auf. Cosbys letzter bekannter Stand-up-Auftritt war am 23. Januar 2018 in Philadelphia.

Cosby ist seit 1964 mit seiner Frau Camille verheiratet und das Paar hat fünf Kinder. Ihr Sohn Ennis wurde im Januar 1997 im Alter von 27 Jahren bei einem versuchten Raubüberfall ermordet, als er einen platten Reifen am Rande der Autobahn wechselte. Ihre Tochter Ensa starb im Februar 2018 an einer Nierenerkrankung, während sie auf eine Nierentransplantation wartete. Im Jahr 2016 gaben Cosbys Anwälte bekannt, dass er nun blind sei.

Vermögen Bill Cosby
Vermögen Invoice Cosby

Invoice Cosby wurde seit dem Jahr 2000 von zahlreichen Frauen der Vergewaltigung, der sexuellen Nötigung, des sexuellen Missbrauchs von Kindern und der sexuellen Nötigung beschuldigt. Seine Staatsanwälte behaupten, dass die ersten Übergriffe Mitte der 1960er Jahre stattfanden. Cosby hat die Vorwürfe wiederholt bestritten und behauptet, die Vorfälle seien einvernehmlich gewesen. Die meisten der von seinen Anklägern behaupteten Straftaten lagen außerhalb der Verjährungsfrist für Gerichtsverfahren. Infolge der Anschuldigungen trennten sich hasty alle, die mit der Marke Cosby in Verbindung gebracht wurden, von ihm. Wiederholungen der Cosby Point to und anderer Shows, in denen Invoice Cosby auftrat, wurden nicht mehr ausgestrahlt. Im Jahr 2015 war Cosby Gegenstand von acht Zivilklagen, die sich später auf 33 erhöhten. Am 26. April 2018 befand ein Geschworenengericht in Pennsylvania Invoice Cosby in drei Fällen der schweren sexuellen Nötigung für schuldig. Im September 2018 wurde er zu drei bis zehn Jahren Haft in einem staatlichen Gefängnis verurteilt. Er war zunächst in einer Einzelzelle im SCI Phoenix in Pennsylvania untergebracht, wurde aber im Januar 2019 in den allgemeinen Teil des Gefängnisses verlegt. Im Dezember 2019 verlor Cosby ein Berufungsverfahren zur Aufhebung seiner Verurteilung.

Vermögen Bill Cosby
Vermögen Invoice Cosby

Noch bevor er die Cosby Point to startete, war er einer der bestverdienenden Prominenten der Welt. Als sein Plattenvertrag 1968 auslief, lehnte Cosby einen Fünfjahresvertrag über 3,5 Millionen Dollar ab (change into heute 25 Millionen Dollar entspricht) und gründete seine eigene Produktionsfirma. Er begann, seine eigenen Comedy-Alben zu produzieren und schuf schließlich die Fernsehsendungen Plump Albert und The Invoice Cosby Point to (nicht zu verwechseln mit der Sitcom aus den 80er Jahren).

Wie wir wissen, war es der anhaltende Erfolg der Cosby Point to, der Invoice zu einem der reichsten Menschen in der Unterhaltungsbranche machte. Die Point to lief von 1984 bis 1992. Auf dem Höhepunkt der Point to verdiente er 4 Millionen Dollar professional Folge (change into heute 8 Millionen Dollar entspricht). Allein in den letzten zwei Jahrzehnten hat die Serie über 1,5 Milliarden Dollar durch Syndizierung eingenommen. Als Eigentümer von 20 % der Einnahmen der Serie hat Invoice allein mit Syndikatsverträgen mindestens 300 Millionen Dollar verdient.

Invoice hat auch mit Werbeauftritten (vor allem für Jello), Filmauftritten, Are living-Comedy-Shows und anderen (weniger erfolgreichen) Fernsehserien zweistellige Millionenbeträge verdient. Seine Comedy-Tournee 2014 brachte ihm bei 100 Auftritten 11 Millionen Dollar ein.

Funds Immobilienportfolio ist über 100 Millionen Dollar wert. Er besitzt große Grundstücke in Pennsylvania und Beverly Hills. Allein seine Villa in Beverly Hills könnte bei vergleichbaren aktuellen Verkäufen bis zu 60 Millionen Dollar wert sein. Vielleicht sind es sogar 80 Millionen Dollar.

Invoice und seine Frau Camille besitzen das, change into als “die bedeutendste Kunstsammlung in den Händen einer afroamerikanischen Familie” bezeichnet wurde. Invoice begann in den 1960er Jahren mit dem Erwerb von Werken, und heute umfasst die Familiensammlung Werke von Thomas Hart Benton, Rembrandt, Renoir, Picasso und Matisse. Allein ihre Kunstsammlung könnte mehr als 150 Millionen Dollar wert sein.

Invoice Cosby ist ein amerikanischer Komiker, Fernsehstar und Produzent. Zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels beträgt Invoice Cosbys Nettovermögen 400 Millionen Dollar. Er ist vor allem als Schöpfer und Hauptdarsteller der Cosby Point to bekannt.


Vermögen Invoice Cosby

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *