Sibylle Weischenberg Krankheit

Sibylle Weischenberg Krankheit

Sibylle Weischenberg (* 1. Juni 1954 in Schleswig) ist eine deutsche Journalistin und Autorin.

Sibylle Weischenberg stammt aus Schleswig, ist in Köln aufgewachsen, studierte Modedesign mit Diplom, anschließend Publizistik, Kunstgeschichte, Germanistik, Journalistik und Soziologie. Sie begann ihre journalistische Laufbahn als Redakteurin bei den Tageszeitungen Hamburger Abendblatt und Rheinische Post sowie als Korrespondentin der britischen Nachrichtenagentur Reuters. Vor der Bundestagswahl 1987 begleitete sie den SPD-Kanzlerkandidaten Johannes Rau auf einer Deutschlandreise als Pressereferentin. Danach arbeitete sie als verantwortliche Redakteurin beim Hamburger Nachrichtenmagazin Der Spiegel, als Hamburger Korrespondentin des Burda-Verlages, als Society-Kolumnistin und Unterhaltungs-Ressortleiterin beim Magazin Gala und als Society-Kolumnistin und Ressortleiterin der Illustrierten Bunte.

Sibylle Weischenberg Krankheit
Sibylle Weischenberg Krankheit

Im Fernsehen war sie zu sehen als Kommentatorin bei Live-Berichterstattungen des Senders RTL, wie der Beerdigung von Prinzessin Diana oder der Hochzeit des niederländischen Thronfolgers Willem-Alexander mit Máxima.

Sibylle Weischenberg Krankheit
Sibylle Weischenberg Krankheit

Ab dem 13. April 2004 moderierte sie gemeinsam mit Jenny Elvers um 11.30 Uhr die 30-minütige Livesendung Klatsch TV. Sie verließ die Sendung zum 16. Juli 2004 auf eigenen Wunsch.

Sibylle Weischenberg Krankheit
Sibylle Weischenberg Krankheit

Sibylle Weischenberg (GER) anlässlich des Medienpreises – Brisant Brillant – in Dresden, Personen , optimistisch; 2006, Dresden, Pressetermin, Fernsehmoderatorin, Fernsehmoderator, Moderator, lacht; , hoch, Kbdig, , , Deutschland, Randbild, People / Freude, Porträt.

Jeden Donnerstag trat Sibylle Weischenberg in der Rubrik W.I.P. (Weischenbergs Important People) im Sat.1-Frühstücksfernsehen auf. Als sogenannte „Society-Expertin“ ist sie gelegentlich in Fernsehmagazinen wie Brisant, Hallo deutschland oder Taff zu sehen. Nach über zehn Jahren verließ Weischenberg das Sat.1-Frühstücksfernsehen auf eigenen Wunsch zum 30. Juni 2013. Ihre Nachfolgerin ist Vanessa Blumhagen.

2007 erschien ihr Buch Ich hasse den Sommer, im Herbst 2008 erschien die Fortsetzung, Meine 30 Lippenstifte und ich. Die Hörbuchfassungen sprach sie selbst.

Weischenberg lebt in München.

Sibylle Weischenberg Krankheit
Sibylle Weischenberg Krankheit

Sybille Weischenberg (GER) anlässlich der Verleihung der 41. Goldenen Kamera in Berlin, Personen , optimistisch; 2006, Berlin, Pressetermin, Goldene, Fernsehpreis, Fernsehpreise, Medienpreis, Medienpreise, Moderatorin, Moderator, Bekleidung, Outfit, Mantel, Mäntel, Ledermantel, Ledermäntel, schwarz,; , hoch, Kbdig, Einzelbild, Freisteller, Deutschland, , People / Sponsor, Sponsorenwand, Sibylle, Randbild, roter Teppich.

Sibylle Weischenberg Krankheit
Sibylle Weischenberg Krankheit

Sibylle Weischenberg ist Expertin für alles. Sibylle Weischenberg hat ein scharfes Auge und nimmt immer alles um sich herum wahr. Ähnlich wie das Haus meiner Mutter in meiner Jugend. Nachdem Sie ein Verbot offen gebrochen haben, werden Sie auf frischer Tat ertappt, wenn Ihre Übertretungen öffentlich gemacht werden, bevor Sie jemals die Gelegenheit hatten, sich zu fragen, warum Sie es überhaupt getan haben. Als Mutter weißt du alles. Ansonsten entgeht Sibylle Weischenberg nichts. Über Sibylle Weischenberg ist jedoch mehr bekannt.

Für Sibylle Weischenberg müssen das die Stars so sehen. Das macht sie oft in “Brisant”, dem Magazin, mit dem die ARD ihre Nachmittagsinfos pflegt. Dort erklärt Sibylle Weischenberg den Zuschauern, wie man mit Verhaltensproblemen in der Welt umgeht. In ihrer pastellfarbenen Wohnung sitzt sie oft auf einer bunten Couch und liest mit dunklen Fingern von ihrem Tablet ab und verrät, was sie aus den gefundenen Informationen herausgefunden hat. Der Ruf von Sibylle Weischenberg als Gesellschaftsexpertin oder Kennerin hat in der Vergangenheit Prominente nervös gemacht. Als Sylvie Meis und Britney Spears diese Woche Sibylle Weischenberg sahen, zitterten sie vor Ehrfurcht. Einer war Berichten zufolge erneut gesehen worden, diesmal ohne einen Mann, während der andere Berichten zufolge in ein Nervenzentrum gebracht worden war. Man könnte fast behaupten, Sibylle Weischenberg habe beides diagnostiziert.

„Man sieht ihr auch an, dass sie erwachsen geworden ist, dass sie merkt, dass ich auf mich aufpassen muss, sonst würde mir eine Katastrophe im Leben passieren“, schrieb Sibylle Weischenberg in die Akte der 37-jährigen Britney Spears .

Sibylle Weischenberg Krankheit

.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *