Severin Blindenbacher Freundin
Severin Blindenbacher Freundin

Severin Blindenbacher Freundin 

Severin Blindenbacher Freundin: Severin Blindenbachers Freundin ist Ladina. Silvan Schweizer hat zu diesem Artikel beigetragen. Lange Zeit war unklar, was Severin Blindenbacher fehlte. Warum der Zürcher bei den Texas Stars einmal mehr fehlte. Fällt einer von ihnen in der AHL aus, nimmt der nächste seinen Platz ein. Der Verletzte wird dann am Ende des Spielberichtsbogens als “Scratch” – der Verletzte – erwähnt und verschwindet dann. Lange Zeit schwieg Blindenbacher und zog es vor, nicht mit der Presse zu sprechen. Denn in diesen vier Wochen im Dezember und Januar war er mit sich selbst beschäftigt. 

Severin Blindenbacher Freundin
Severin Blindenbacher Freundin

Ladina, ihre Freundin, ist in den Semesterferien angereist. Seit drei Wochen ist Blindenbacher wieder im Einsatz und hat “genug Eiszeit” bekommen. Jetzt ist es für ihn an der Zeit, seinen Groove zu finden. “Wir sind gut trainiert, rebellisch und schnell”, sagt Blindenbacher über sein Team. Weil das Spiel in der AHL aber rau und chaotisch ist, musste er sich umgewöhnen. Er verweist häufig auf seinen Kollegen Roman Wick, der mit viel Elan in Binghamton ankommt. Mit ihm hat er viele Gemeinsamkeiten: Beide sind in Kloten aufgewachsen, beide haben für die Nationalmannschaft gespielt, und beide stecken nun in der AHL-Provinz fest. Blindenbacher wohnt in einer schmucklosen amerikanischen Wohnsiedlung namens Cedar Park. 

Severin Blindenbacher Freundin
Severin Blindenbacher Freundin

Severin Blindenbacher ist ein ehemaliger Schweizer Eishockeyspieler, der am 15. März 1983 in Zürich geboren wurde. Bevor er 2005 in seine Heimatstadt zurückkehrte, war Blindenbacher Mitglied der Kloten Flyers. Dort hatte er bereits als Junior gespielt und in der Saison 2000/01 sein Profidebüt in der Nationalliga A gegeben. Während seiner Zeit in Kloten wurde er von den Phoenix Coyotes in der 9. Runde des NHL Entry Draft 2001 an 273. Mit den ZSC Lions gewann er 2008 die Schweizer Meisterschaft und 2009 die Champions Hockey League. Im Sommer 2009 spielte er in der Elitserien mit Färjestad BK, dem amtierenden schwedischen Meister. 

Severin Blindenbacher Freundin
Severin Blindenbacher Freundin

Blindenbacher wurde für die Saison 2010/11 an die Dallas Stars in Nordamerika verliehen. Die Stars gaben ihn nach dem Trainingslager an ihr Farmteam der American Hockey League, die Texas Stars, ab. Er verließ Nordamerika im Februar 2011, nachdem die Dallas Stars ihn auf die Waiverliste gesetzt hatten, obwohl er von keinem Team ausgewählt worden war. Einen Monat später unterschrieb er einen Vertrag bei den ZSC Lions, der für die Saison 2011/12 gültig war. Seine aktive Karriere endete nach der Saison 2020/21. 

Severin Blindenbacher Freundin
Severin Blindenbacher Freundin

Blindenbacher nahm mit der Schweizer Junioren-Nationalmannschaft an der U18-Weltmeisterschaft 2001 erstmals an einem grossen internationalen Wettbewerb teil. Er gewann mit der U18-Mannschaft die Silbermedaille. Im selben Jahr nahm er auch an der U20-Weltmeisterschaft teil. So blieben ihm die Weltmeisterschaften 2003, 2005, 2006, 2007, 2008, 2009 und 2012 sowie die Olympischen Eishockeyturniere 2006 und 2010 verwehrt. Er war Mitglied der Nationalmannschaft bei den Weltmeisterschaften 2013 in Stockholm und Helsinki, wo sie Silber gewann. Im August 2016 gab er seinen Rücktritt aus der Nationalmannschaft bekannt. 

Severin Blindenbacher Freundin

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *