Richard Clayderman Vermögen
Richard Clayderman Vermögen

Richard Clayderman Vermögen 

Richard Clayderman Vermögen: Mit seinem blonden Engelshaar am weißen Flügel wurde der französische Pianist Richard Clayderman Ende der 1970er Jahre weltberühmt. Von seiner “Ballade pour Adeline” wurden mehr als 20 Millionen Exemplare verkauft. Sein 35. Studioalbum “Forever Love” wurde gerade veröffentlicht. Der 68-Jährige bittet um ein Interview in der großen Wohnung seines Managers in einem eleganten Pariser Vorort. In seinen Turnschuhen, dem Kapuzenpulli und der FFP2-Maske wirkt Clayderman schlicht und unprätentiös. 

Richard Clayderman Vermögen
Richard Clayderman Vermögen

Richard Clayderman ist ein französischer Pianist, der eine Vielzahl kompakter Aufnahmen gemacht hat, darunter Instrumentalversionen populärer Musik, Neuinterpretationen von Filmmusik, ethnische Musik und Easy-Listening-Arrangements populärer klassischer Kompositionen. Clayderman erlernte das Klavierspiel von seinem Vater, der auch Akkordeonunterricht gab. 

Richard Clayderman Vermögen
Richard Clayderman Vermögen

Im Alter von zwölf Jahren trat er in das Conservatoire de Paris ein, wo er in seinen späteren Teenagerjahren bekannt wurde. Seine vielversprechende Karriere als klassischer Pianist wurde aufgrund finanzieller Schwierigkeiten, die durch die Krankheit seines Vaters verursacht wurden, unterbrochen. Um seinen Lebensunterhalt zu bestreiten, arbeitete er als Bankangestellter und als Begleitmusiker für moderne Bands. Er trat mit Johnny Hallyday, Thierry Le Luron und Michel Sardou auf, allesamt französische Sänger. 

Richard Clayderman Vermögen
Richard Clayderman Vermögen

1976 wurde er von dem französischen Plattenproduzenten Olivier Toussaint und seinem Kollegen Paul de Senneville gebeten, eine ruhige Klavierballade aufzunehmen. Diese Ballade wurde zu Ehren von de Sennevilles kleiner Tochter Adeline geschrieben. Der 23-jährige Pagès wurde ausgewählt, nachdem er sich bei einem Vorspiel gegen 20 andere Pianisten durchgesetzt hatte. Toussaint beschrieb ihn als “einen brillanten Pianisten mit einem sensiblen Anschlag und enormen Talenten”. “Außerdem sah er gut aus.” 

Richard Clayderman Vermögen
Richard Clayderman Vermögen

Clayderman hat über 1.300 Songs geschrieben und einen neuen romantischen Stil mit einem Repertoire entwickelt, das sowohl seine eigenen Songs als auch Klassiker und Popstandards umfasst. Bis 2006 verkaufte er über 70 Millionen Tonträger und hatte 267 Gold- und Platin-Alben in der Tasche. Er ist in Asien sehr bekannt und laut dem Guinness-Buch der Rekorde der “erfolgreichste Pianist der Welt”. 

Richard Clayderman Vermögen
Richard Clayderman Vermögen

Seine internationale Karriere begann 1976, als die französischen Produzenten Olivier Toussaint und Paul de Senneville ihn beauftragten, ein Stück für Sennevilles Tochter Adeline aufzunehmen. Für die Veröffentlichung dieses Gedichts, Ballade pour Adeline, wählte er den Künstlernamen Richard Clayderman, nicht nur um seine Urgroßmutter zu ehren, sondern auch um die falsche Aussprache seines Vornamens zu vermeiden. 

Richard Clayderman Vermögen

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *