Karim Adeyemi Eltern
Karim Adeyemi Eltern

Karim Adeyemi Eltern 

Karim Adeyemi Eltern: Karim Adeyemi ist der in Nigeria geborene Sohn einer rumänischen Mutter. Sein Vater, Abbey, war ein nigerianischer Fußballspieler, während seine Mutter, Alexandra, Rumänin ist. Karim war als Kind oft in ihrem Geburtsort Brasov, im Herzen der Karpaten, zu Besuch. Bis heute hat er sich einige Fragmente der rumänischen Sprache bewahrt. Adeyemi ist ein gebürtiger Münchner, er wurde am 18. Januar 2002 geboren. Er wuchs im beschaulichen Münchener Stadtteil Forstenried auf. 

Karim Adeyemi Eltern
Karim Adeyemi Eltern

Karim Adeyemi spielt weiterhin für Red Bull Salzburg in der relativ kleinen österreichischen Fußballliga. Doch seine Leistungen in der in Deutschland verpönten “Operettenliga” waren so herausragend, dass der 19-Jährige inzwischen als einer der größten verborgenen Diamanten des Fußballs gilt. Adeyemi hat bereits Geschichte geschrieben, denn er ist der erste Spieler der Nachkriegszeit, der den Sprung von der österreichischen Liga in die deutsche Nationalmannschaft geschafft hat! 

Karim Adeyemi Eltern
Karim Adeyemi Eltern

Scouts des FC Bayern München wurden schnell auf den kleinen, flinken und trickreichen Youngster aufmerksam. Adeyemi wurde zu einem Probetraining eingeladen und konnte sie überzeugen. Im Sommer 2010 wechselte Adeyemi im Alter von acht Jahren zum großen FC Bayern. Dort konnte das Kind seinem Idol Arjen Robben nacheifern. “Die Art und Weise, wie er ins Eins-gegen-Eins ging, und sein präziser Torschuss haben mich verblüfft”, sagt Adeyemi, der im Sommer 2021 den Europameistertitel bei der U21-Europameisterschaft gewann. 

Karim Adeyemi Eltern
Karim Adeyemi Eltern

Adeyemi wurde als Sohn eines nigerianischen Vaters und einer rumänischen Mutter in München, Deutschland, geboren. Er ist deutscher Jugendnationalspieler und hat für die U16, die U17 und die U21-Nationalmannschaft gespielt. Am 5. September 2021 gab er sein Debüt in der A-Nationalmannschaft, als er in der ersten Minute der Nachspielzeit der zweiten Halbzeit beim 6:0-Sieg in der Qualifikation zur FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2022 gegen Armenien eingewechselt wurde und das sechste Tor für Deutschland erzielte. Es war das erste Mal in der Nachkriegszeit, dass ein Spieler eines österreichischen Vereins für die deutsche A-Nationalmannschaft spielte, denn Adeyemi war bei seinem Debüt ein Spieler von Red Bull Salzburg. 

Karim Adeyemi Eltern
Karim Adeyemi Eltern

Die millionenschwere Ablösesumme und die hohen Erwartungen schienen den Teenager nicht zu stören. “Ich will einfach nur Fußball spielen.” Ja, das tat er. Er hat in Salzburg die Geige gespielt. Zuerst in Liefering, beim Satellitenclub in Österreichs zweiter Leistungsstufe, und dann direkt in Salzburg. In der UEFA Youth League, der Champions League für junge Spieler, erzielte Adeyemi in der Saison 2019/20 drei Tore. In der Saison 2020/21 erzielte der Jugendliche sieben Tore in der österreichischen Bundesliga, meist als Einwechselspieler, und ein Tor in der “echten” Champions League. 

Karim Adeyemi Eltern

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *