Hansjörg Wyss Vermögen
Hansjörg Wyss Vermögen

Hansjörg Wyss Vermögen 

Hansjörg Wyss Vermögen: 

Im Jahr 2022 verfügt Hansjörg Wyss über ein Nettovermögen von rund 510 Mio. USD. Wyss war an der Entwicklung von Synthes beteiligt, einem Schweizer Medizintechnikunternehmen, das er im Juni 2012 für 19,7 Milliarden Dollar an Johnson & Johnson verkaufte. Er baute das Unternehmen zum weltweit größten Hersteller von Geräten für die Knochenbruch- und Knochentraumatherapie aus, und der Verkauf brachte ihm etwa 100 Millionen J & J-Aktien und mehr als 3 Milliarden Dollar in bar ein.

Hansjörg Wyss Vermögen
Hansjörg Wyss Vermögen

Die 19,7 Milliarden Dollar teure Übernahme von Synthes durch Johnson & Johnson im Juni 2012 brachte Wyss den Großteil seines Vermögens ein. Vor der Übernahme besaß Wyss rund 57 Millionen Synthes-Aktien an der Schweizer Börse. Laut den bei der US-Börsenaufsichtsbehörde Securities and Exchange Commission eingereichten Unterlagen erhielten die Synthes-Aktionäre bei dem Verkauf 1,72 J & J-Aktien und etwa 58 US-Dollar in bar für jede Synthes-Aktie, was bedeutet, dass Wyss 97,4 Millionen J & J-Aktien und mehr als 3,2 Milliarden US-Dollar in bar erhielt. Laut der Vollmachtserklärung von Novocure für 2021 besitzt er 9 % des Unternehmens, und der Jahresbericht von Molecular Partners für 2020 zeigt, dass er 10 % des Unternehmens besitzt. 

Hansjörg Wyss Vermögen
Hansjörg Wyss Vermögen

Hansjörg Wyss biologisch 

Hansjörg Wyss (geboren am 19. September 1935) ist ein Schweizer Milliardär, Geschäftsmann und Philanthrop in den Vereinigten Staaten, der liberale und ökologische Anliegen unterstützt. Er gründete die Synthes Holding AG, ein Unternehmen für medizinische Geräte, und fungierte als deren ehemaliger Präsident und Vorsitzender. Die von ihm gegründete Wyss Foundation verfügt über ein Vermögen von rund 2 Milliarden Dollar. Laut Forbes war Wyss im Jahr 2021 5,8 Milliarden Dollar wert. In letzter Zeit hat er seine Spenden an fortschrittliche Organisationen aufgestockt, nachdem er bereits Hunderte von Millionen Dollar für Umweltschutzzwecke gespendet hatte. 

Hansjörg Wyss Vermögen
Hansjörg Wyss Vermögen

Wyss wurde 1935 in der Schweizer Stadt Bern geboren. Sein Vater war Verkäufer für mechanische Rechenmaschinen, während seine Mutter ein Hausmädchen war. Er wuchs mit zwei Schwestern in einer Wohnung auf. Wyss erwarb 1965 einen MBA an der Harvard Business School, nachdem er 1959 an der Eidgenössischen Technischen Hochschule Zürich einen Master in Bau- und Konstruktionsingenieurwesen erworben hatte. Danach arbeitete er in der Textilbranche, unter anderem für Chrysler in Pakistan, der Türkei und auf den Philippinen als Betriebsingenieur und Projektleiter. 

Hansjörg Wyss Vermögen
Hansjörg Wyss Vermögen

Wyss gehört laut Forbes “zu den wohltätigsten Personen der Welt”. Laut Businessweek spendete Wyss persönlich zwischen 2004 und 2008 rund 277 Millionen Dollar. Nach dem Verkauf von Synthes im Jahr 2012 steigerte er seine Spendenbereitschaft. Mit der Unterzeichnung von The Giving Pledge im Jahr 2013 verpflichtete er sich, den Großteil seines Vermögens abzugeben. Seine wohltätigen Stiftungen verfügen über ein Vermögen von rund 2 Milliarden Dollar. 

Hansjörg Wyss Vermögen

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *