Daniel Aminati Eltern

Daniel Aminati Eltern

Daniel Aminati (* 9. September 1973 in Aachen) ist ein deutscher Fernsehmoderator, Sänger, Tänzer, Schauspieler und Autor
Daniel Aminati wurde in Aachen geboren; der Vater kommt aus Ghana, die Mutter ist Deutsche und der Großvater aus Polen. Der Vater war sehr gewalttätig gegenüber den Kindern und der Mutter. Als Sohn Daniel sechs Jahre alt war, trennte sich die Mutter. Aminati hat eine Zwillingsschwester, Keturah, die als Maskenbildnerin sowie als Redakteurin für Bravo Sport arbeitet. Er hat auch zwei weitere Schwestern, von denen eine, Deborah, 2022 im Alter von 46 Jahren starb.

Daniel Aminati Eltern
Daniel Aminati Eltern

Aminati spielte Fußball in der Jugend von Alemannia Aachen und war als 17-Jähriger in der A-Jugend des FC Bayern München unter den Trainern Hermann Gerland und Klaus Augenthaler aktiv. Mit 15 Jahren begann er parallel als Backgroundtänzer zu arbeiten. Er hatte Engagements mit Acts wie Chocolate (mit Verona Feldbusch am Gesang), PM Sampson und den Bass Bumpers.

1990, im Alter von 17 Jahren, wurde er als Tänzer mit seinem damaligen Tanzpartner Tyron Ricketts für Peter Kerns Inszenierung der Oper Frau Luna am Düsseldorfer Schauspielhaus engagiert. Ein Jahr später verschaffte ihm Kern seine erste Filmrolle als Schauspieler im Drama Gossenkind (ua mit Winfried Glatzeder, Renate Krößner).

Daniel Aminati Eltern
Daniel Aminati Eltern

Ab 1992 arbeitete Daniel Aminati auch als Model bei diversen Modenschauen wie Igedo, ISPO (Reebok, Nike, Armani). Cindy Crawford buchte ihn auch als Model für ihre TV-Promotion für das Fitnessvideo Shape your body.

1994 spielte er in dem Musikvideo zum Tanzhit Der Berg Ruf des bayerischen Tanzduos K2 mit.

Von 1994 bis 1997 war er Leadsänger der ersten deutschen Boygroup Bed & Breakfast. Die Band verkaufte weltweit über eine Million Tonträger und war mit Hits wie You made me believe in magic oder Stay together (Titelmusik der Sat.1-Soap Die Wagenfelds) in den Charts.

Im März 1997, nach der Bravo Supershow in Stuttgart, verließ Aminati die Band und versuchte sich als Solokünstler, wenn auch mit mäßigem Erfolg. Seine Singles Turn Me Up und I Want You Back landeten zwar in den Charts, waren aber im Vergleich zu Bed & Breakfast nur respektable Erfolge. 1999 folgte das Album I feel at home.

Daniel Aminati Eltern
Daniel Aminati Eltern

1998 begann Aminati als Radiomoderatorin beim Lokalsender Radio Aachen. Dort moderierte er ua die Millennium-Hits. Zwei Jahre später folgte die erste TV-Moderation für das Jugendformat beatz per minute (KIKA/ZDF). Diese Sendung wurde mit dem VDS-Medienpreis ausgezeichnet.

Ab 2003 widmete sich Aminati wieder mehr der Schauspielerei. Gemeinsam mit Suzanne von Borsody, Anatole Taubman und Götz Otto stand er für den Spielfilm Planet B vor der Kamera. Weitere Engagements folgten, zB Forbidden Love, Unter uns, The Alpha Team.

2006 wurde Daniel Aminati eines der Gesichter von ProSieben. Dort moderierte er im Wechsel mit Aiman ​​Abdallah das Infotainment-Magazin Galileo (ca. 400 Sendungen). Im März 2009 wechselte Aminati zum Boulevardmagazin taff, der bisherige taff-Moderator Stefan Gödde wechselte zu Galileo.

Vom 20. August 2011 bis 3. September 2011 präsentierte Aminati gemeinsam mit Janine Kunze die zweite Staffel von Die Alm, die auf Pro7 ausgestrahlt wurde. .

Daniel Aminati Eltern
Daniel Aminati Eltern

Er nahm 2007–2011, 2013 und 2015 an den jährlichen TV-Total-Turmsprungevents teil. 2015 belegte er den ersten Platz im Einzelwettbewerb. Aminati belegte beim TV totalAutoball World Cup 2010 den dritten Platz und repräsentierte das Land Ghana. 2012 gewann Aminati bei ProSieben Promiboxen gegen Nico Schwartz. 2013 trat er erneut an und gewann gegen Mehrzad Marashi. 2012 und 2015 gewann er den TV-Wettbewerb Beat the Star. 2016 verlor er bei der Show gegen Tom Beck. 2019 nahm er im Kudu-Kostüm an der ProSieben-Show The Masked Singer teil.

2019 moderierte er zusammen mit Rebecca Mir die ProSieben-Show Run to the Million… if you can! .

Als Frontmann der Fitnesssendung „Mach dich krass“ versucht Aminati, übergewichtige, untrainierte Menschen körperlich fitter zu machen. Dies geschieht anhand von Ernährungstipps und Trainingsvideos.

2022 schrieb er den Spiegel-Bestseller „Deine Flügel wachsen am Abgrund“.

Daniel Aminati Eltern
Daniel Aminati Eltern

2008 übernahm Aminati die Schirmherrschaft über den Verein „Children of Africa“, der sich für den Bau von Schulen in Liberia einsetzt. Außerdem ist er Botschafter der Bertelsmann Stiftung für die Aktion Alle Kinder sind VIPs – Integration braucht faire Bildungschancen! und sponsern Sie World Vision, um ein Kind in Ghana zu unterstützen.

Daniel Aminati unterstützte 2014 die Tierschutzorganisation Vier Pfoten. Gemeinsam setzen sie sich mit der Brüll-Kampagne für mehr Menschlichkeit für Tiere für ein Wildtierverbot in deutschen Zirkussen ein. Außerdem ist er prominenter Sponsor der Aktion „Alle Kinder sind VIPs“ der Bertelsmann Stiftung.

Daniel Aminati Eltern

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *