Cosimo Citiolo Vermögen

Cosimo Citiolo Vermögen

Cosimo Citiolo (auch Checker vom Neckar; * 29. Dezember 1981 in Stuttgart) ist ein deutsch-italienischer Sänger und Reality-Show-Teilnehmer.

Cosimo Citiolo Vermögen
Cosimo Citiolo Vermögen

Sein öffentliches Debüt gab Citiolo 2001 als GoGo-Tänzer für die Stuttgarter Agentur McKoy. Dies bescherte ihm Auftritte als Tänzer in zahlreichen Clubs und beim B.TV-Rave.

Citiolo nahm 2005 zum ersten Mal an Deutschland sucht den Superstar teil und ist seitdem jedes Jahr als Bewerber im Fernsehen zu sehen. Die Übertragung eines DSDS-Auftritts im Jahr 2007 in einem Spiderman-Kleidungsstück führte zu einer größeren Bekanntheit von Citiolo. 2011 stand er erneut vor der DSDS-Jury, die ihn jedoch scharf kritisierte. Citiolos Reaktion darauf – er überreichte Jury-Mitglied Fernanda Brandão eine Autogrammkarte ihres Ex-Freundes Bushido und schickte ihm einen verächtlichen Gruß – war mehrfach in der Sendung zu sehen und wurde bereits vorab in der Bild-Zeitung breit angekündigt.

Cosimo Citiolo Vermögen
Cosimo Citiolo Vermögen

2010 erschien Citiolos erste Single Ketchup Mayo Sandwich, die später auch Teil der Black Music & Hip Hop Essentials, Vol. 1 Sampler . Im selben Jahr erschien Citiolos Autobiographie unter dem Titel No Fun: Cosimo’s Cosmos.

Anfang 2011 war Citiolo Talkgast bei BRAVO WebTV. Die zweite Single folgte, komm schon, Baby, zieh dich aus! / Electro Party , für die auch ein Videoclip veröffentlicht wurde. Die Texte wurden in Zusammenarbeit mit Bushido erstellt.

Als Checker vom Neckar tourt Citiolo durch Clubs und präsentiert ein kurzes Unterhaltungsprogramm. Zusammen mit seinen Tänzern präsentiert er ua den sogenannten Wacka-Chicka-Tanz.

Cosimo Citiolo Vermögen
Cosimo Citiolo Vermögen

Im Mai 2011 strahlte RTL II eine Doku-Soap mit dem Titel Die Super-Checker über Playboy 51 , Porno-Klaus , bekannt geworden durch Big Brother, und Citiolo aus.

Von Mai bis August 2011 war Citiolo ein Kandidat in der elften Staffel der Reality-TV-Show Big Brother. Dort traf er unter anderem auf die ehemaligen DSDS-Kandidaten Lisa Bund und Benny Kieckhäben. In einer auf RTL II ausgestrahlten Videobotschaft gaben die Rapper Bushido und Kay One an, Fans von Citiolo zu sein.

Cosimo Citiolo Vermögen
Cosimo Citiolo Vermögen

Im Januar 2012 veröffentlichte Citiolo sein erstes Studioalbum Electro Sex, von dem die gleichnamige Single veröffentlicht wurde. Im Mai 2012 folgte die Veröffentlichung der Single Summertime’s Coming.

2013 war er in Folge 40 in Köln 50667 zu sehen, wo er in der Kunstbar auftrat.

Im Juli 2021 spielte Citiolo in der zweiten Staffel der Serie Battle of the Reality Stars – Shipwreck on Dream Beach mit.

Seit September 2022 sind Citiolo und seine Partnerin Nathalie Gaus in der siebten Staffel der Serie Das Sommerhaus der Stars – Kampf der Promipaare zu sehen.

Cosimo Citiolo Vermögen
Cosimo Citiolo Vermögen

Sein Nettovermögen beträgt rund 1,5 Millionen Euro.

Cosimo Citiolo Vermögen

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *